Verbände

Balintawak Eskrima – Verbände und Gruppierungen

Bereits während den Lebzeiten von Venancio „Anciong“ Bacon hatten sich unter seinen Schülern verschiedene Gruppierungen gebildet, die die Lehre des Balintawak Eskrima weiter verbreiteten.

Heute – bald 40 Jahre nach dem Tod von Stilgründer Venancio „Anciong“ Bacon – bemühen sich eine Vielzahl großer und kleiner Verbände und Gruppierungen, sowie unabhängige Lehrer, weiter um den Erhalt, die Verbreitung und den Fortbestand sowie der Weiterentwicklung des Balintawak Eskrima.

GM Philipp Wolf und seine Schüler repräsentieren den „World Nickelstick Eskrima Club“ in Cebu City unter der Führung von GGM Nicomedes „Nick“ Elizar. Ferner ist GM Philipp Wolf Ambassador der „World Eskrima Balintawak Arnis Federation“ unter der Führung von GM Bobby Taboada.

Nähere Infos zu diesen beiden Verbänden finden Sie hier: Wold Nickelstick Eskrima Club bzw. Wolrd Eskrima Balintawak Arnis Federation.

Neben dem World Nickelstick Eskrima Club – der auch noch durch andere Lehrer, Meister und Großmeister in Deutschland repräsentiert wird (siehe „Kontakte„), gibt es eine ganze Reihe weiterer Verbände und Gruppierungen für Balintawak Eskrima in Deutschland.

Hier eine Liste aller* – aktuell bekannten – Gruppierungen und Linien des Balintawak in Deutschland:

     -Atillo Balintawak Arnis / Eskrima
     -Balinado Balintawak Eskrima (BBE)
     -Balintawak Combat / B3
     -Balintawak Cuentada
     -Balintawak Eskrima Concepts (BEC)
     -New Concepts of Philippine Arnis (NECOPA)
     -Original Balintawak Group
     -World Nickelstick Eskrima Club (WNEC)
     -World Original Teovels Balintawak Group (WOTBAG)

Artverwandte Stile in Deutschland

Der bekannteste „Verwandte“ des Balintawak Eskrima ist das von Remy A. Presas (ein Schüler von A. Moncal, T. Maranga und V. Bacon) entwickelte Modern Arnis. Bei diesem liegt der Schwerpunkt des Trainings jedoch nicht mehr auf dem Zweikampf – im Sinne einer Duellkampf-Situation – sondern im Bereich der Kampfkunst und der Selbstverteidigung mit dem Ziel, die philippinische Kampfkunst auch in größeren Gruppen unterrichten zu können.

In Deutschland wird Modern Arnis nach Prof. Remy A. Presas in zwei Verbänden gelehrt:
     -Deutscher Arnis Verband e.V. (www.modern-arnis.de)
     -International Modern Arnis Federation Europe (www.modernarnis.eu)

Ein anderer, ebenfalls durch das Balintawak beeinflusste, Stil, der in Deutschland vertreten ist, ist das Laraw Kali Pamuok.


*Aufzählung in alphabetischer Sortierung
Die obige Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Aktualität!
Mögliche Ergänzungen oder Korrekturen senden Sie bitte an info(at) balintawak-eskrima.de


<- zurückStart weiter ->